Wenn Sie das Land ändern, werden alle Produkte werden aus Ihrem Warenkorb entfernt. Möchten Sie das Land wirklich ändern?

Marble from Fritz Hansen

BEIGER MARMOR

ELEGANT UND HELL
Im geologischen Sinn ist der beige Marmor ein Kalkstein. Er stammt aus dem Süden Italiens. Jeder Block unterscheidet sich vom anderen, wenn er aus dem Berg herausgelöst wird. Aus optischer Sicht ist dieser Marmor ein Kunstwerk, das sich immer wieder zu erkunden lohnt. Wann immer Sie ihn ansehen, können Sie neue Details entdecken und bewundern, die von der Natur selbst geschaffen wurden. Seine hypnotisierende, unkontrollierte Äderung in einer wunderbaren Palette von Brauntönen macht diesen Marmor zu einer Rarität. Das Erscheinungsbild dieser Zeichnung unterscheidet sich von einer Oberfläche zur anderen und macht aus jeder Tischplatte ein Unikat.
Poul Kjærholm Beige Marble

SCHWARZER MARMOR

DUNKEL UND INDIVIDUELL
Petra ist ein eleganter, schwerer Marmor, der ursprünglich aus dem alten Persien stammt. Die markante weiße Äderung verleiht der Tischplatte eine zeitgemäße Optik. Das heißt, dass Sie manchmal in dieser Form des Kalks orangefarbene Markierungen finden, die von der Oxidation dieser Einschlüsse stammen. Die Zeichnung entsteht aus Partikeln, die sich im Verlauf der Zeit im Kalk abgelagert haben. Es ist ein natürliches Phänomen und keine Zeichnung, die nach Schnitt und Verarbeitung des Steins erzeugt wird. Dabei handelt es sich um einen äußerst robusten Marmor mit einer matten, polierten, pflegeleichten Oberfläche. Das Ergebnis ist, dass zwei Tischplatten niemals gleich aussehen. In Kombination mit dem ebenfalls aus Marmor gefertigten Erweiterungsring des PK54 sieht dieser Marmor mit seinen Wirbeln und Strudeln außergewöhnlich aus.
Black marble