Wenn Sie das Land ändern, werden alle Produkte werden aus Ihrem Warenkorb entfernt. Möchten Sie das Land wirklich ändern?

Designed von Snöhetta

CLARION HOTEL ENERGY

Stavanger, Norwegen

EIN UNVERWECHSELBARES INNEN UND AUSSEN

Mit dem Ziel, dem zunehmenden Bedarf an hochwertigen Hotels in Norwegens Öl-Hauptstadt gerecht zu werden, hat sich Fritz Hansen mit Norwegens Star-Architekt Snöhetta zusammengetan, um das Clarion Hotel Energy zu gestalten – die Antwort von morgen auf ein Designerhotel von Weltrang.

Berühmt geworden durch den Entwurf der norwegischen Staatsoper & Ballet, wurde Snöhetta beauftragt, ein herausragendes Hotel mit höchster architektonischer Wirkung zu schaffen. Ein hochkarätiges Gebäude, das ein regelrechtes Eigenleben entwickeln könnte. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Design mit exklusivem Mobiliar von Fritz Hansen.

Ausgewählt wurde das Unternehmen aufgrund seines guten Rufs für zeitloses Design von unverwechselbarer Identität, hoher Qualität und außergewöhnlicher Handwerkskunst sowie seiner Fähigkeit, den architektonischen Ansatz des Innen und Außen wiederzugeben. Generell entspringt die Inspiration für das Hotel Stavangers früherer Rolle als Zentrum Norwegens Fischerei- und Konservenindustrie. Der Innenbereich setzt sich aus einer ausgewogenen Serie fließender Räume zusammen, die sich durch weiße Wände und Naturmaterialien wie Holzböden und -türen auszeichnen.

Daran angelehnt weist das Hotel auch eine Auswahl an Möbeln von Fritz Hansen aus natürlichen Materialien wie Holz, Leder und Wolle auf, die sich vielfach bewährt haben. Von den Tischen über die Stühle bis hin zu den Sofas ist das gesamte Mobiliar maßgefertigt und schafft so den besonderen Clarion-Look mit einzigartigem Erscheinungsbild und unverwechselbarer Identität. Jedes Objekt hat seine eigene Persönlichkeit und verleiht damit jedem Raum subtile Kraft und dem gesamten Hotel nordische Ästhetik. Unbedingt erwähnenswert ist das Farbkonzept: Jeder Flügel hat seine eigene geschlossene Farbgebung, was sich im Teppichboden der Flure und den dazugehörigen Zimmern widerspiegelt.

Insgesamt gehen hier eine klare architektonische Gestaltung und die Möbel eine perfekte Verbindung ein. Sie stehen für die einzigartige Persönlichkeit eines exklusiven Hotels, das aufregende neue Standards im High-End-Design setzt.

Standort: Stavanger, Norwegen
Projekt abgeschlossen: 2014
Innenarchitekt: Snöhetta
Kategorie: Gastgewerbe
Bereiche: Lobby, Restaurants, Breakout-Bereiche, Zimmer, Konferenzräume
Produkte: Tischserie, Serie 7™, Plano™, minuscule™, RIN™, Egg™, Ro™, Favn™, Alphabet Sofa™
Jaime Hayon
Ro™
Weitere Ausführungen
JH1, Loungesessel
ab 2.777,00 EUR
Arne Jacobsen
Das Ei™
Weitere Ausführungen
3316, Loungesessel, leder
ab 9.864,00 EUR
Kasper Salto
NAP™
Weitere Ausführungen
KS60, Armlehnenstuhl, monochrome
415,00 EUR