Welcome to Republic of Fritz Hansen

Design trio KiBiSI portraits Bjarke Ingels
Gegründet in 2009

KIBISI

Bjarke Ingels und KIBISI sind bekannt für ihre architektonischen Meisterwerke und Industriedesigns und beeindrucken durch ihre eher konzeptionelle Herangehensweise an das Thema Design.
Produkte sehen
KiBiSi

BIOGRAFIE

Als KiBiSi im Jahr 2009 gegründet wurde, hatten Lars Holme Larsen, Bjarke Ingels und Jens Martin Skibsted bereits einige Jahre lose zusammengearbeitet. Um die Synergien ihrer eigenen erfolgreichen Design- und Architekturbüros, Kilo Design (Ki), BIG architects (Bi) und Skibsted Ideation (Si) besser zu nutzen, schloss sich das dynamische Trio zu einem ideenstarken Designbüro zusammen. Inzwischen gilt KiBiSi als eines der vielversprechendsten Designerteams Skandinaviens.

Ideen als Triebkraft
Vor allem eines eint die Gründer von KiBiSi - die Vorliebe für tragfähige, stringente Lösungen. Der designerische Anspruch: authentische, seriöse und durchdachte Produkte, die die Ursprungsidee klar vermitteln. Um unkonventionelle, funktionale und ästhetische Lösungen zu erreichen, lotet das Designer-Kleeblatt dabei häufig Möglichkeiten aus, die sich durch die Einbeziehung von Elementen anderer Fachbereiche ergeben.

Beleuchtungsdesign aus einem Guss
Mit ganzheitlicher Perspektive und architektonischem Denken hat KiBiSi sein erstes Lampendesign für lightyears kreiert - überraschend und einleuchtend zugleich. Bei der Wahl des Namens stand das Thema „Movie“ Pate, das auf die Inspiration durch die Welt des Kinos und die Lieblingsfilme von KiBiSi anspielt.

 
KiBiSi
VIA57™
More variants
BI01, Lounge sessel, stoff
from EUR 2.033,00